Karl Madritsch

Ausstellung vom 16. März bis 2. April 2016

Galerie il Tesorino, Dufourstrasse 160, 8008 Zürich

 

Ausblick aus Pariser Wohnung mit Stillleben. Öl auf Leinwand. 101 x 85cm

Zur Eröffnung unserer Pop-Up Galerie in Zürich zeigen wir Arbeiten eines Zürcher Originals: Karl Madritsch. Dieser ist bekannt für seine spontanen Zeichnungen und meist kleinformatigen Ölbildern. Seine Themen waren so vielfältig, wie seine Techniken: neben Zürich, Paris, Zirkus und Zoo auch Landschaften und Frauefiguren, meisterlich gemalt oder auch nur skizziert auf allen erdenklichen Unterlagen. Allen gemeinsam ist, dass sie unzweifelhaft mit Freude gemalt wurden und Freude vermitteln.